MuMenTi


Beschlüsse Freitag 13.11 :-)

Am Freitag den 13 haben sich die Vorstandsleute zur Telefonkonferrenz natürlich unter Einhaltung aller COVID 19 Vorschriften getroffen. Es gab wieder einiges zu besprechen das Ergebnis der Sitzung im Detail:

Der kleinen Sarah aus Kottingbrunn konnten wir zu 1 Monat Reitstunden verhelfen, um so das geschehene der letzten Monate zu Verarbeiten 100 Euro für ein Kinderlachen.

Ein privater Tierschützer hat via Facebook eine rührende Geschichte von Svetlana aus Russland Online gestellt auch hier hat MuMenTi mit 50 Euro Ihr und Ihren Tieren in Russland helfen können.

Und weil es nicht immer nur  traurig sein muss haben die MuMenTi`s auch bei einem Spiel mitgemacht, ein TS Verein unterstützt eine Dame die 3 Tragende Stuten übernommen hat und  für eine kleine Spende kann man Tippen wann die Fohlen das Licht der Welt erblicken der Gewinn ?  Die Überzeugung geholfen zu haben 30 Euro für die Pferdchen.

Apropos  Babys die Abgabe Hündin konnte binnen kürzester Zeit vermittelt werden, die neue Familie ist wirklich herzzerreißend Süß es war ein Tränenreicher Abschied  für uns, aber für die kleine… naja bei den neuen Haltern möchten auch wir Hund sein, hier werden wir sobald die Prinzessin Fit ist die Kastrationskosten übernehmen.